Springe zum Inhalt

September-Angebote 2019 Querbeet durch die Weltwochen

Das Angebot im September wird thematisch bunt und stimmt damit passen auf den Herbst ein. Ich bin fast sicher, dass für jeden was dabei ist.

Schon der Willkommensgruß ist was, was jeder brauchen kann, der eine Gefriertruhe oder einen Gefrierschrank hat. Der 1,1l -Eiskristall ist eine schöne Größe um vorgekochtes Essen platzsparend einzufrieren. Aber auch für die Beeren-Saison eignet sich der Behälter perfekt. Achtung! nicht verwechseln, denn für die Bären-Saison ist der Behälter eher nicht geeignet.

Unser September-Highlight ist mit dem großen Rührmix ein Klassiker und zumindest voräufig die letzte Chance, da die Rühr-/Mess-/Wiege-Kanne im neuen Katalog nicht mehr vertreten ist.

Und für alle Halloween-Fans gibt es eine passende Box für die Halloween-Sweeties. Übrigens eignet sich die Box auch für alle Minion-Fans. Schließlich stehen die abgebildeten Monster auf Bananas! Happy Halloween gibt es übrigens nur, solange der Vorrat reicht.

In der Küche kaum wegzudenken sind die nächsten beiden Angebote. Das Doppelsieb Saladin eignet sich nicht nur zum Abgießen von Flüssigkeiten und zum Waschen von Obst. sondern kann auch mal als Salatschleuder-Ersatz benutzt werden, obwohl da nichts über unsere Salatschleuder geht.

Der Multi-Fix eignet sich neben dem Zerkleinern von allem, was in der Küche so anfällt auch zum Mixen von Dressings, und zum Schlagen von Cremes, Eischnee und Sahne. Der große Bruder unseres Zwiebelschneiders ist in der Küche ein echtes Multitalent, mit dem sich Kräuter hacken, Dips zubereiten und Nüsse fürs Müsli zerkleinern lassen.

Ebenfalls ein Multitalent ist unser Kombi-Gourmet. Ihr könnt darin nicht nur Nudeln und Reis garen, sondern auch Gemüse und Fisch dampfgaren. Probiert es mal aus. Ihr werdet Gemüse nicht mehr anders zubereiten wollen.

Im Vergleich zum Gourmet sind unsere Micro-Tups sehr einfach strukturiert. Mit ihnen kann man nur eins. Aufbewahren und Aufwärmen. Oh, zwei Dinge: Aufbewahren, Aufwärmen und natürlich transportieren. Drei Dinge... Doch nicht so einfach strukturiert. Auf jeden Fall sind unsere Microtups ideal, um vorbereitetes Essen mitzunehmen und vor Ort in der Mikrowelle zu erwärmen.

Einen ganz anderen Aspekt der Küche deckt das nächste Angebot ab. Unsere Eidgenossen sind legendär in der Trockenvorratshaltung. Sie sorgen nicht nur dafür, dass Mehl, Salz, Zucker, Getreide, Nudeln, Trockenhülsenfrüchte und vieles Mehr nicht verderben, sondern halten auch Lebensmittelschädlinge fern.

Auch unsere Gastgeberin soll wieder nicht zu kurz kommen. Schon für die Einladung zu einer gelungenen Tupperparty bekommt sie mit der Mando-raspel ein ganz neues Produkt. Im Design des Speedy-Mandos macht sie das, was man von einer Raspel erwartet. Nur einfacher und schneller. Probiert sie einfach mal aus.

Natürlich gibt es auch im September wieder bei 300 Euro ein Katalogprodukt eigener Wahl zum halben Preis. Wer damit nicht stoppt und auch schon mal zum Beispiel eine Auslieferparty einplant, kann sich bei 450 Euro mit dem Klima-Set beschenken lassen.

Allerdings solltet Ihr im September etwas mehr Umsatz einplanen und lieber ein paar Gäste mehr einladen. Denn bei einem Partyumsatz von nur 600 Euro und einer Buchung zur nächsten Party gibt es das Cold Brew Set. Auch das ist ein Novum von Tupperware und ideal zum kalten Brauen von Kaffee- und Teegetränken.

Sollte für euch nichts dabei sein, gibt es auch ein neues Alternativprogramm, das ich euch in den nächsten Tagen noch vorstellen werde.

Gastgeber werden ist euch nicht genug? Dann macht doch ein Praktikum als Partymanager und gönnt euch das Einstiegsangebot im Monat September. Das Salatkarussel gibt es nur für junge Kolleginnen zum Sonderpreis von 15 statt 45 Euro. Schlagt also zu. Es ist gar nicht schwer.

In den ersten beiden September-Wochen gibt es noch einen weiteren Klassiker im Angebot. Unser Naschkätzchen. Schnappt euch eine dieser praktischen Aufbewahrungsboxen oder nehmt besser direkt drei zum preis von zweien.


Eure Tuppertante aus Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif