Quadros – Die Quadratur des Kreises

Jahrzehntelang wusste es jeder gute Tupperhaushalt. Nur die runden Tupperbehälter sind luft- und wasserdicht und somit für die Lagerung von gekochten Speisen optimal geeignet. In eckige Behälter gehörten Räucherwaren, Käse und frisches Gemüse.

Dann kamen die Quadros. Damit schuf Tupperware eine eckige Tupperdose, die die Eigenschaften eines runden Tupperware-Behälters hatte, aber den Platz im Kühlschrank optimal ausnutzte.

Die Quadro ist also eine runde Dose, sieht aber aus wie eine eckige.  Dabei muss die Quadro noch nicht mal entlüftet werden. Die Dichtlippen  sorgen schon beim Verschließen dafür, dass die Lebensmittel luft- und wasserdicht untergebracht sind.

Apropos Verschließen. Damit ihr die Deckel einfach verschließen könnt, gibt es einen Trick. Legt den Deckel passgenau auf den Behälter und drückt dann zwei gegenüberliegende Ecken nach unten. Danach sind die anderen beiden Ecken dran. Zum Schluss drückt Ihr noch die Ränder nach und fertig.