Springe zum Inhalt

Pulled Chicken

Für 10 Personen

Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com  

Zutaten:

4 kg       Hähnchen-Schenkel
1 l           Hühnerbrühe
0,2 l       Apfelsaft
4 EL        brauner Zucker
3 TL        Süßes Paprika-Pulver
1 TL        Sambal Olek
1 TL        Salz
0,1l         Apfelessig
0,1l         Weißweinessig

Ultra-Kasserolle, Chickeria

  1. Backofen auf 150° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Brühe, Mit Apfelsaft, Essig und den Gewürzen in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Hähnchenschenkel im Gelenk teilen und in der Pfanne bei mittlerer Stufe anbraten und in die Ultra-Kasserolle geben.
  4. Schenkel mit dem Sud übergießen und für 2 Stunden ohne Deckel in den vorgeheizten Backofen geben.
  5. Nach 2 Stunden den Sud in einen Topf geben und auf ein Viertel reduzieren lassen. Den Backofen ausschalten.
  6. Währenddessen die Hähnchenschenkel mit zwei Gabeln vom Knochen zupfen und mit etwas Sud zurück in die Kasserolle füllen. Deckel schließen und im ausgeschalteten Backofen warmstellen.
  7. Wenn der Sud dickflüssig ist, über das Pulled Chicken geben und servieren.

Dazu passt: Mediterranes Gemüse

Tipps:

  • Hühnerschenkel können auch am Vortag bis zum Zerpflücken vorbereitet werden und zum Servieren im eingedickten Sud aufgewärmt werden.
  • Das Einkochen der Brühe braucht mehrere Stunden Zeit. Das bitte einplanen.

Und natürlich gibt es das Rezept auch zum Download.