Springe zum Inhalt

Freitagsgedanken eines Tupperware-Beraters – Karnevalsnachlese

Die Woche ist kurz und ich habe ja schon Anfang der Woche geschrieben. Deshalb mache ich es heute was kürzer. Am Dienstag habe ich ja schon über den Rosenmontag geschrieben und Weiberfastnacht hatte ich ja schon in meinen letzten Freitagsgedanken.

Aber es gibt ja noch mehr Karnevalstage. Sonntag waren wir in Bergheim am Zug. Leider ist meine Mutter nicht dabei gewesen, weil sie sich noch nicht fit genug fühlte für den Zug. Ich vermute, sie hat einen Durchhänger. Da steht also noch Arbeit an, um sie wieder wirklich mobil zu bekommen.

Der Zug war recht ereignislos. Kurz bevor der Zug kam, gab es noch eine kleine Schauer aber danach wurde es verdient schön. Sowieso hatten wir ein traumhaftes Wetter im Karneval. War ja nicht wirklich zu erwarten.

Mein diesjähriges Highlight war der Karnevalssamstag. Ich hatte mich mit meiner langjährigen (dieses Jahr werden es 35 Jahre) Freundin Hilde verabredet. Ich sollte dort nach der EDV sehen. Spontan fragte sie mich, ob ich abends mit nach Köln fahren wollte. Da konnte ich gar nicht nein sagen.

Kölner Dom und Deutzer Brücke – Hier feiert die Tuppertante Karneval
Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com

Also ging es ab zur Straßenbahn und dann nach Köln in die Altstadt. Da ging es dann in eine schöne Kneipe mit Karnevalsmusik. Dann war 6 Stunden singen angesagt. All die schönen kölschen Lieder über Dom, Rhein, Heimat und Menschen. Und Hilde kann die ganzen Lieder auch komplett, so dass wir richtig loslegen konnten. Gut, Alkohol ging nicht, da ich ja mit dem Auto war, aber das braucht es auch nicht um gute Stimmung zu haben.

Um halb zwei ging es dann in der überfüllten Bahn wieder zurück. Das passte prima, denn ich wollte ja auch nicht zu spät nach Hause fahren.

Abschließend kann ich sagen: "War wieder schön, der Karneval".

Nächste Woche werde ich dann wieder etwas aus dem "normalen" Leben schreiben.

Eins bleibt noch. Die Auslosung des Januars. Hier sind die Gewinner:

  • Rabea
  • Han
  • Ingrid

Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag steht Pakete packen an, so dass ihr nächste Woche wohl alles bekommen werdet.


Eure Tuppertante aus Aachen

Ein Gedanke zu „Freitagsgedanken eines Tupperware-Beraters – Karnevalsnachlese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif