Springe zum Inhalt

Ein Urlaubsrückblick (5) – Skagway

Selbst nach der Großstadt Juneau mit ihren 32.000 Einwohnern ist unser nächstes Ziel – die Goldgräberstadt Skagway – winzig. 920 Einwohner sind wirklich nicht viel. Wenn man dann noch bedenkt, dass bei unserer Ankunft bereits ein zweites Kreuzfahrtschiff im Hafen lag, kann man sich ausrechnen, wie hoch die Chance war auf einen Einheimischen außerhalb der Geschäfte zu treffen.

Aber der Reihe nach. Auch hier war die Einfahrt in den Hafen beeindruckend. Die Bilder will ich euch nicht vorenthalten.

Wir hatten uns für Skagway einen gemütlichen Tag eingeplant. Einfach ein wenig SightSeeing und gut. Okay, wir wussten nicht, wie gemütlich SightSeeing in Skagway ist. Die Stadt besteht aus zwei Hauptstraßen von denen nur ein paar Gässchen in die Wohnbaracken der im Sommer dort lebenden Einwohner abhgehen, dem Hafen, einem Park und der Historischen Bahnanlage.

Der Hafen von Skagway liegt in einem Fjord und man ist von Bergen umgeben. Das macht die Landschaft schon eindrucksvoll. Direkt am Hafenbecken ist eine riesige Felswand, auf der sich alle Schiffe, die dort angelegt haben, mit einem Gemälde verewigt haben. Ich hatte die Hoffnung, hiervon Fotos bei Pixabay zu finden, das ist aber leider nicht der Fall. Aber wenn man bei Google sucht, wird man schon fündig. So habe ich nur ein Foto mit einem solchen Gemälde, dass aber alle anderen überragt.

Ansonsten müsst ihr Euch hier leider mit der Empfangstafel begnügen.

Auf den Hauptstraßen gibt es wieder das, was es auch in Juneau schon gab, Schmuckgeschäfte ohne Ende. Allerdings waren die Häuschen entlang der beiden Hauptstraßen wirklich toll.

Natürlich gab es auch eine Kirche in Skagway und ein herrliches kleines Süßigkeitengeschäft mit einer Seifenblasenmaschine vor der Tür.

Dominierend für die Stadt und touristisches Highlight ist die Wite Pass-Bahnlinie, die früher Goldgräber zum Klondyke transportierte. Auch heute noch fährt dort eine Bahn, die jetzt aber Touristen durch die Gegend fährt. Die Fahrt muss nach allen Schilderungen beeindruckend sein.

Auch der kleine Park beschäftigt sich wie alles hier mit der Goldgräberzeit.

Die Umgebung ist übrigens auch fotografierenswert.

Wenn ihr mal nach Skagway fahrt, und keinen gemütlichen macht, gibt es neben der Bahn noch andere Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Alle paar Minuten startet hier ein Hubschrauber, der Besucher zum nahe gelegenen Gletscher flieg, rund um den Ort führen Wanderstrecken oder man fährt mit dem Auto in die nahe gelegene Wüste.

Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com 
Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com 

Bei uns war es wie gesagt beschaulich und so gibt es heute auch nicht so viele Fotos. Wie ihr vielleicht bemerkt habt, habe ich diese etwas anders präsentiert, als sonst. Mich würde interessieren, ob euch das so besser gefällt.

Beim nächsten Mal geht es in den Tracy Arm Fjord. Da gibt es dann auch wieder mehr Fotos.


Eure Tuppertante aus Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://www.frischhalten-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif