Springe zum Inhalt

Morgen, also am 20. Oktober startet um 17 Uhr meine Tupperware-Heimparty mit Zwiebelkuchen und Verlosung. Hierbei sind noch Plätze frei. Wer Lust hat, darf gerne kommen und sich informieren und unterhlaten lassen.

Ich freue mich sehr auf jeden Besucher. Damit ich besser planen kann, sind vorherige Zusagen sehr willkommen. Freut euch auf ein spannendes Oktober-Programm.

Aus Anlass der scheidenden Produkte des aktuellen Katalogs mache ich am 1. September noch eine Spontan-Party, auf der vor allem die scheidenden Produkte aus dem Sommerkatalog 2018 sowie die August-Angebote inklusive der Zusatzangebote und der Überraschungstüte im Fokus stehen. Außerdem dürft ihr schon einen Blick in den neuen Katalog werfen.

Leider sind alle Plätze schon ausgebucht, aber ihr könnt gerne noch mit bestellen. Für Besteller der GoodBye-Artikel habe ich auch ein Goodie. Wer meinen WhatsApp-Newsletter erhält, weiß darüber schon Bescheid. Alle anderen dürfen mich aber gerne fragen. 

Sagt mir bitte bis Samstag Abend Bescheid, was ihr denn noch so haben wollt. Meine Empfehlung: schlagt bei Rührlöffel, Knobi-Chef, MeßGenau und Gefrier-Set zu. Für Freunde der Topschaber sind auch die eine gute Wahl. Denn schließlich kann man hier nie genug haben.

Allen, die Interesse an den Produkten aus dem Tupperware-Katalog Herbst/Winter 2018 oder den September-Aktionen haben, empfehle ich meine Party am 5. September. Und natürlich ist noch genug Zeit, eine eigene Party zu buchen.

Meine Heimparty im September findet recht früh statt. Denn die erste Woche im September ist eine besondere Woche und hat sicher besondere Angebote, die ich euch nicht vorenthalten will. Was es ist, erfahre ich wahrscheinlich morgen, genau wie den Rest des September-Angebotes. Aber über das Wann kann ich schon jetzt informieren.

Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com

 

Die Party bei mir findet am 5. September um 19 Uhr statt. Und auch ein Thema habe ich schon. Da es eine Umtausch-Aktion für Gefrierdosen geben wird, werde ich etwas zum Thema Einfrieren erzählen. Und damit ihr dabei nicht verhungert, mache ich ein kleines Sorbet. Denkt auf jeden Fall daran, alte Gefrierdosen zum Tauschen mitzubringen. Ob diese von Tupper oder einer anderen Firma sind, ist egal. Nur Mehrweg sollten sie sein.

Übrigens läuft auch meine PET-Verschluss weiter. Diesmal gibt es für den Gewinner eine ecoEasy-Flasche. Für alle anderen, die Verschlüsse für die Impfaktion in Entwicklungsländern mitbringen, gibt es einen Haushaltshelfer.

Das Jahr geht jetzt langsam in den Endspurt und da gilt es noch, ein paar Termine klar zu machen. Ich hatte euch ja schon versprochen, dass ich den kulinarischen Abend nachholen werde. Und dann gilt es auch noch einen Tag der offenen Tür in der letzten Woche des Jahres festzulegen. Und wenn ich schon mal dabei bin, teile ich euch auch schon mal die Termine für die übrigen Heimpartys mit.

Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com

Aber starten wir der Reihe nach.

Am 1. September richte ich noch eine spontane Heimparty aus, da ich von einer Gruppe darauf angesprochen wurde. Die Plätze für die Party sind zwar schon ausgebucht, aber ihr dürft gerne zu den euch bekannten Konditionen mit bestellen. Diese Party ist dann auch die letzte Chance, die zum 2. September abgekündigten Produkte zu bestellen. Dazu läuft ja auch noch meine GoodBye-Aktion. Die abgekündigten Produkte stelle ich euch in den nächsten Tagen auch noch einmal detailliert vor.

Früh im September geht es weiter. Da in der ersten September-Woche eine besondere Woche für Tupperware ist, gibt es da auch immer besondere Angebote, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Deshalb gibt es meine Heimparty schon früh im September. Schon am 5. findet unsere September-Heimparty mit dem neuen Herbst-Winter-Katalog und einer Gefrierbehälter-Tauschaktion statt. Ihr seid natürlich wieder alle eingeladen. Details gibt es in den nächsten Tagen.

Im Oktober halte ich meine Party wieder wie gewohnt in der zweiten Monatshälfte. Auch der Oktober verspricht ja traditionell tolle Angebote, die ich natürlich noch nicht kenne. Auch das Thema werde ich mir noch überlegen. Dazu gibt es dann rechtzeitig noch Infos. Den Termin könnt ihr aber gerne jetzt schon blockieren. Die Party findet am Samstag, 20. 10. um 17 Uhr statt.

Im November gibt es keine klassische Heimparty. Statt dessen findet der bereits versprochene kulinarische Abend statt. Um einen perfekten Termin zu finden bzw. gegebenenfalls mehrere Termine anzubieten, gibt es hierzu eine Doodle-Abfrage. Bitte tragt euch auf euren Terminen ein, damit ich rechtzeitig planen kann. Die Speisekarte lege ich in den nächsten Tagen fest und informiere dann über die Details.

Auch im Dezember gibt es voraussichtlich keine Heimparty. In der Woche nach Weihnachten findet traditionell mein großer Tag der offenen Tür statt. Auch da möchte ich euch in meine Planung einbeziehen und habe deshalb auch hier eine Doodle-Abfrage erstellt.

Wie schon geschrieben, kommen in den nächsten Tagen noch ein paar Beiträge mehr, zumal ich euch ja weiterhin vom Urlaub erzählen möchte und zusätzlich ja auch noch über aktuelle Zusatzangebote und die Umtauschaktion etwas schreiben möchte. Wundert euch also nicht, wenn ihr in den nächsten Tagen öfters Post von mir bekommt.

Am 16. August ist es wieder so weit. Ich lade zu meiner monatlichen Heimparty mit den aktuellen Angeboten ein. Inspiriert von den Temperaturen wird es – zumindest bei schönem Wetter – eine Poolparty. Ich habe mir extra ein Planschbecken besorgt, in dem ihr Eure Füße kühlen könnt. Handtücher sind natürlich auch vorhanden. Zieht bitte Sachen an, die ein paar Tropfen Wasser vertragen können.

Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.comNatürlich gibt es auch ein passendes Thema. Ich werde euch alkoholfreie Cocktails kredenzen. Und dazu zaubere ich ein paar Leckereien im Mikrogrill, der ja dann auch noch im Angebot ist.

Mit den Flaschenverschlüssen setze ich mal aus, da ich nicht weiß, ob diese nach den Ferien weiter gesammelt werden. Verlosen werde ich dennoch etwas. Diesmal wird eine Trinkflasche der Preis sein. Euer los? Ich möchte ein Foto von Eurer Wildtier- oder Insektentränke. Die Tiere finden im Moment kaum noch frei zugängliches Wasser und sind auf Hilfe angewiesen. Also stellt Schalen oder PET-Verschlüsse mit Wasser auf und fotografiert diese. Das Foto schickt ihr mir entweder zu oder bringt es auf Papier oder digital mit. Unter allen, die mir ein Foto mitbringen, verlose ich die Flasche. Die besten Fotos stelle ich mit eurer Genehmigung hier ein.

Hier ein paar Links mit Anleitungen und Ideen:
Insektenhaus
Kistengrün
Pinterest
Land NRW

Natürlich akzeptiere ich auch Gartenteiche, wenn diese Ein- und Ausstiegshilfen für Kleintiere bzw. Landeplätze für Insekten bieten.

Mit freundlicher Genehmigung von pixabay.com

Beginn der Party ist übrigens um 19 Uhr. Meldet Euch bitte an, damit ich einen Platz am Pool reservieren kann.