Springe zum Inhalt

Vorausgesetzt, das Wetter ändert sich bald zum Besseren, ist der Mai der Picknick-Monat. Die Tupperware-Angebote für den Mai tragen dem Rechnung.

Schon der Willkommensgruß bietet sich für jedes Picknick an. Egal ob Kräuterbutter, Dips, ein paar Fruchtgummis oder Oliven. Hier lässt sich mal schnell was einpacken. Unser Julchen ist aber nicht nur draußen praktisch. Auch in der Küche ist es für kleine Reste quasi ständig im Einsatz.

Unsere große Lunchbox mit dazugehöriger EcoEasy bietet sich schon für das Mini-Picknick in der Mittagspause an. Es gibt doch nichts schöneres, als die Pause im Sonnenschein zu verbringen. Wenn Die Sonne mal nicht scheint, kann man natürlich auch ganz normal das Pausenbrot drinnen verspeisen.

Eines meiner liebsten Produkte ist unser Junior-Mando. Mit nichts lassen sich so bequem verschieden dicke Scheiben hobeln. Schön, dass man im Mai ein Viertel des Preises sparen kann. Da kann man einen schönen Salat zaubern und direkt in unserem Highlight – der eckigen Allegra – servieren.

Letztens war die hohe KlimaOase ein exklusives Geschenk für unsere Gastgeberin. Jetzt kommen auch unsere Gäste in den Voratsbehälter für Stangengemüse, der so gut in die Kühlschranktür passt. Und um die KlimaOasen auch für anderes Gemüse nutzen zu können, gibt es ein Set mit flachen Oasen dazu. Und fürs Picknick habt ihr eure Rohkost in wunderbaren Behältern fertig für den Transport.

Endlich ist auch noch mal unser ProfiChef Fleischwolf im Angebot. Besonders toll finde ich, dass es den Aufsatz für alle, die bereits einen Standfuß haben auch einzeln im Angebot gibt. Der Fleischwolf ist viel mehr als nur ein Fleischwolf. Die Einsätze für Spritzgebäck sind natürlich dabei. Und mit der Wursttülle lassen sich nicht nur eigene Würste herstellen, sondern auch Canneloni oder Paprika füllen. Ich zeige euch gerne, wie das geht.

Solange der Vorrat reicht, gibt es auch noch mal unsere tolle Grillzange. Probiert sie einfach mal aus. Ihr werdet begeistert sein.

Mein persönliches Highlight ist das "Stapel & Klick". Mit dem bequemen Tragegriff habt ihr schon mal eine kleine Picknicktasche. Aber auch für den nachhaltigen Einkauf habt ihr eine tolle Tragebox. Und zuhause habt ihr dann ideale Behälter für eine Panierstraße.

Übrigens könnt ihr natürlich jederzeit perfekte Begleiter für die eckige Allegra kaufen. Die Auswahl in den neuen Türkis- und Petroltönen ist groß.

Natürlich kommt auch unsere Gastgeberin nicht zu kurz. Als Dankeschön für die Party gibt es die neue Allegra-Perle in petrol. Für Schnellentschlossene, die noch in dieser Woche die Party buchen, gibt es den passenden Servierdeckel gratis dazu.

Natürlich könnt ihr euch ab 300 Euro Party-Umsatz wieder einen Artikel zum halben Preis aus dem Katalog aussuchen. Und bei 450 Euro gibt es als plus-Geschenk zu den üblichen Konditionen ein Set geschenkt, dass aus Allegra-Servierschälchen und zwei überaus praktischen Essig- und Öl-Spendern besteht. Die müsst ihr einfach mal ausprobiert haben.

Bei nochmal 600 Euro Party-Umsatz mehr kann sich unsere Gastgeberin unsere größte Ultra aussuchen. Immerhin ein Wert von 144,- Euro.

Also bucht euch schnell eure Mai-Party

Mit dem April will sich Tupperware schon mal auf den Sommer einstellen. Deshalb steht Frische im Mittelpunkt der Angebote. Lasst euch also auf den Sommer einstimmen.

Es fängt schon mit dem Willkommensgruß an. Denn immerhin ist ein schöner Tag im Freien doch am besten mit einem Snack zu genießen. Und in unsere Frischebox passt Obst, Rohkost oder ein Brötchen wunderbar rein. Kleiner Tipp zum Thema Nachhaltigkeit. Holt ihr Euch gerne mal ein belegtes Brötchen beim Bäcker? Warum dann nicht den Snack direkt in diesen mittleren Twin packen lassen und das beschichtete Tütchen des Bäckers einfach sparen.

Damit ihr auch direkt Euer Erfrischungsgetränk dabei habt, gibt es den Eco Wasser plus im Angebot dazu. Durch die integrierte Zitruspresse und die Aromatisier-Kammer könnt ihr aus einfachen Kranenbräu aromatisiertes Wasser mit Zitrus-, Beeren oder Kräutergeschmack machen. Ein paar Ideen gebe ich euch im Laufe des Angebotsmonats.

Im Sommer stehen gerne frische Blattsalate auf unserer Speisekarte. Und das mit Recht. Aber Salate müssen gewaschen werden und natürlich danach getrocknet. Denn nur dann hält das Dressing ordentlich an den Blättern. Da passt es doch gut, dass unser Salat-Karussell im Moment mit 33% Rabatt gibt. Probiert es einmal aus. Ihr werdet nicht mehr wissen, wie ihr bisher ohne ausgekommen seid. und mit unserem To-Go-Deckel könnt ihr aus der Salatschleuder einen großen Salat & Go machen. So könnt Ihr Salat, Dressing und Salatbesteck bequem zum Picknick mitnehmen. Und auch hier noch ein Tipp: Kauft eure Blattsalate direkt auf dem Markt und lasst sie euch in die Klimaoase aus dem März-Angebot packen. Dann habt ihr die Plastiktüten auch wieder gespart. Kommt einfach am Samstag, 30. März zu meiner Heimparty oder Bestellt die Klimoasen noch mit.

Zum Picknick gehört auf jeden Fall auch Brot. Und dieses schmeckt frisch gebacken am Besten. Da bietet es sich doch an, dass unser UltraPro Kastenform im April im Angebot ist. Neben leckerem Brot könnt ihr in der Form neben Brot auch Kuchen, Terrinen oder Hackbraten zubereiten. Und neben diesen Sachen gibt es noch viele andere Leckereien. Fragt mich einfach nach Rezepten. Übrigens lohnt sich die Anschaffung zweier Kastenformen, da sie nebeneinander aufs Backrost passen und ihr so die Back-Energie optimal ausnutzt.

Damit ihr auf dem picknick mit einem tollen Nachtisch glänzen könnt, gibt es die Knödelei. Hiermit lassen sich ganz einfach Desserts mit Überraschung kreieren. Ich werde sicher noch ein paar Ideen dazu in meine Rezeptsammlung packen.

Natürlich müsst ihr für euer Picknick auch Kartoffelsalat, Nudelsalat, Reissalat oder andere Salate mitbringen. Damit ihr hierfür immer die geeignete Salatschüsselgröße habt, gibt es unsere Maximilians in Sommerfarben. Die größem von 0,6 bis 2,75l gibt es dazu im Set oder einzeln zu kaufen. Wer es lieber größer möchte, sollte bei unserem Highlight mit 7,5 Litern Fassungsvermögen zuschlagen. Zu den bereits klassischen Voraussetzungen gibt es den Mega-Maximilian zum Megapreis von nur 12 Euro - billiger als die 1,4-Liter-Variante.

Und natürlich eignen sich die aroma- und flüssigkeitsdichten Schüsseln nicht nur für Salate, sondern auch für Rphrteige, Hefeteige, Desserts, oder Mariniertes.

Auch im April verwöhnen wir unsere Gastgeberinnen besonders. Schon für das alleinige Ausrichten einer Party gibt es den Maximilian mit 4,5 Litern Fassungsvermögen geschenkt. Damit kann die Gastgeberin dann das Set der verschiedenen Maximilian-Schüsseln erweitern. Übrigens gibt es so lange der Vorrat reicht für diese Schüssel auch ein passendes Sieb zu kaufen.

Ab 300 Euro Party-Umsatz dürft ihr Euch dann wieder aus dem Katalog einen Artikel zum halben Preis aussuchen. Bei einer Party mit 450 Euro Umsatz gibt es bei nur einer neu verabredeten Party auch noch den Multi-Chef im Wert von über 50 Euro geschenkt. Kommen dann noch 150 Euro drauf, könnt ihr Euch das Messerset für Eure Sterne nehmen. Natürlich könnt ihr die Sterne aber auch anders einsetzen.

In der ersten April-Woche habt ihr als Gastgeberin eine Alternative zum Multi-Chef. Ihr dürft euch den MicroPro-Grill zum Sparpreis von nur 99 Euro aussuchen.

Und wieder ist ein Monat vorbei. Wenn ihr die Partys im Januar verpasst habt, habe ich eine gute Nachricht für euch: Auch der Januar hat neue Angebote, so dass es sich auch in diesem Monat lohnt. Auf eine Tupperparty zu gehen. Noch mehr lohnt es sch natürlich, selber eine Party zu organisieren.

Und wieder ist ein Monat vorbei. Wenn ihr die Partys im Januar verpasst habt, habe ich eine gute Nachricht für euch: Auch der Januar hat neue Angebote, so dass es sich auch in diesem Monat lohnt. Auf eine Tupperparty zu gehen. Noch mehr lohnt es sch natürlich, selber eine Party zu organisieren.

Für alle, die schon im Januar auf einer Party waren, habe ich auch eine gute Nachricht: Auch der Januar hat neue Angebote, so dass es sich auch in diesem Monat lohnt. Auf eine Tupperparty zu gehen. Noch mehr lohnt es sch natürlich, selber eine Party zu organisieren.

Übrigens lohnt es sich auf jeden Fall am meisten, selber bei Tupperware als Partymanager einzusteigen. Wenn ihr euch weiter informieren möchtet, erkläre ich euch das gerne. Oder ihr kommt einfach mal mit in die Bezirkshandlung und lernt gleichzeitig unseren charmanten neuen Bezirkshändler kennen.

Als Gast auf einer Tupperparty kannst du dich auch diesmal wieder über einen Willkommensgruß freuen. Diesmal kannst du dich besonders freuen, wenn du schon mal ein Schälmesser mit den Bio-Abfällen entsorgst hast. Denn im Februar gibt es unser Schälfix im Wert von 12,80 € für jeden anwesenden Gast.

Und auch unser Highlight kann sich wieder sehen lassen. Denn unsere große Naschkatze ist nicht nur immer gut zu gebrauchen, sondern mit 10 Euro kurz vor geschenkt. Dass daran die üblichen Bedingungen geknüpft sind, brauche ich dem eifrigen Leser dieses Blogs sicher nicht zu erklären.

Ein besonders tolles Angebot in diesem Monat ist das FaserPro-Set, dass aus zwei Multi-Tüchern und zwei Glastüchern besteht und im Set eine Ersparnis von 38% verspricht. Das schreit danach, in diesem Monat eine Putzparty zu machen. Wenn ihr also eure Tuppertante aus Aachen auf den Knien sehen wollt, braucht ihr mich nur zu buchen. Übrigens ist ja auch Karneval, und wir können gerne Themen rund um mein höchstes Fest vereinbahren. Mir würde da "Grundlagen schaffen", "Katerfrühstück" oder "Puffel-Parade" einfallen oder wir machen gerne was im Kostüm. Allerdings bin ich an den hohen Feiertagen natürlich nicht buchbar.

Nur so lange der Vorrat reicht, gibt es im Februar übrigens unsere Flamingo-Dose, die sich perfekt für Frikadellchen oder Kamelle eignet. Ganzjährig kann der Flamingo-Fan sie natürlich auch für andere Leckereien nutzen.

Wenn wir schon bei Puffeln sind: Fettgebäck kann ja auch mal anders als klassisch. Warum also zu Karneval keine Donuts machen. Die passende Form dazu gibt es im Set mit unserem beliebten kleinen Rührmix und dem noch beliebteren kleinen Topschaber mit einer Ersparnis von 36%. Und wenn es lieber herzhaft sein soll, könnt ihr in der Diabolo-Silikonform auch Frikadellen mit Loch machen, Entsprechende süße und herzhafte Ideen gibt es im passenden Rezeptheft.

Für alle, die sich gefragt haben, welche Farbe unsere Allegras in Zukunft haben werden, habe ich die Antwort: Petrol ist das neue Rot. Und damit ihr direkt in die neue Allegra-Farbe einsteigen könnt, gibt es auch gleich als passendes Angebot die Perle mit Servierdeckel mit eine Ersparnis von mehr als 13 Euro. Möchtet ihr noch weiter in die Allegra einsteigen, macht am besten einfach eine Party. Dazu aber säter mehr.

Wer unseren Mikro-Meister mag, wird unseren Mikro-Leicht lieben. Schließlich kann der Mikro-Leicht alles, was sein kleiner Bruder kann. Nur passt doppelt so viel rein. Gerne zeige ich euch, welches Schnelle Glück ihr in diesem Angebot machen könnt. Und die Zeit, die ihr fürs Garen braucht, reicht meistens nicht, um Grönemeyers Sekundenglück komplett zu singen. Aber wir können es gerne ausprobieren. ;-)

Eines der Produkte, die immer wieder auf meiner Bestellliste als Wunschprodukt auftauchen, ist die Pommes-Flex. Der Stifteschneider für Gemüse und Kartoffeln ist wirklich sehr beliebt. Im Februar könnt ihr den Schneidmeister jetzt im Angebot kaufen. Besonders erfreulich finde ich übrigens, dass es jetzt auch ein passendes Rezeptheft gibt. Wenn euch das Angebot nicht reicht, können wir auch gerne über einen 50%-Rabatt statt des 20%-Nachlass reden. Sprecht mich einfach an.

Ich hatte ja schon erwähnt, dass eine Tupperparty für niemanden so lohnend ist, wie für die Gastgeberin. Diesmal ist die Welt für diese nicht rosarot, sondern petrol.

So gibt es schon für die Party de 3,5l-Allegra einfach so geschenkt. Und hat die Gastgeberin eine gute Party mit 450 Euro Umsatz und einer Verabredung zum Beispiel für die Auslieferparty, gibt es eine 5,0l-Allegra mit passendem Salatbesteck dazu. Und werden es dann sogar 600 Euro, darf sich die Gastgeberin für 45 Sterne das Thermoset bestehen aus einem Thermo-To-Go-Trinkbecher und einem Thermo-Behälter aussuchen,

Mein persönliches Highlight für die Gastgeberin findet allerdings bei 300 Euro statt. Denn hier darfst Du Dir als Gastgeberin einen beliebigen Katalog-Artikel zum halben Preis aussuchen. Da werden Träume endlich war und jedes Wunschprodukt kommt in greifbare Nähe. Übrigens wird auch der Halbpreis-Artikel zum Umsatz gezählt und bringt dich weiter zu den anderen Geschenken und zu zusätzlichen Sternen.

Ihr habt noch immer nicht genug Angebote? Gut, dann mache ich weiter:

Bis zum 17. Februar ist unser Kaffee-to-Go-Becher im Valentins-Design verlängert, Kauft damit euren Coffee-To-Go nachhaltig und spart dabei noch bares Geld. Denn die meisten Bäcker geben einen Rabatt auf selbst mitgebrachte Becher für den Kaffee.

Ebenfalls bis zum 17. Februar ist unser 3l-Universal-Behälter bestellbar. In diesem Behälter lassen sich Flüssigkeiten und Trockenvorräte wunderbar bevorraten. Und das aromadicht. Egal ob Selbst-Aufgesetzter, Cornflakes, Tierfutter, Trockenvorräte, Kekse oder Nudeln. Hier wird alles wunderbar aufgehoben. Und im Frühjahr könnt ihr den Behälter auch zur Bärlauch-Ernte bzw. Im Herbst zur Beeren-Lese nutzen.

Dann bis zur nächsten Party

Der November überrascht uns dieses Jahr mit Klassikern und Bestsellern. Aber keine Angst, es gibt auch absolute Neuheiten.

Mit einer absoluten Neuheit fängt es mit dem Willkommensgruß schon an. Allerdings auch mit einem Klassiker. Denn unsere EcoEasy-Flaschen dürfen sich ganz sicher schon zu unseren Klassikern zählen. Unsere Motiv-Ecos sind zudem mittlerweile schon Sammelobjekte. Neu ist also "nur" die aktuelle Form. Unsere Trinkflasche kommt passend zur Adventszeit als Nikolaus daher. Obwohl ich meine, es ist eher ein Weihnachtsmann.

Wer dafür keine Verwendung hat, für den gibt es einen anderen Klassiker der Tupperparty. Ihr könnt euch nämlich auch ein Überraschungsgeschenk aussuchen. Was das ist, erfahren auch wir erst beim auspacken. Aber enttäuscht worden sind wir in letzter Zeit eigentlich nie.

Ein echter Klassiker sind unsere quadratischen Eidgenossen. Die Trockenvorrats-Behälter aus der Kompaktusreihe kommen in den gleichen Höhen wie die Eidgenossen daher und lassen sich auch in der Breite mit diesen kombinieren. In ihnen lassen sich alle möglichen Trockenvorräte sicher aufbewahren. Mit entsprechenden selbst hergestellten Backmischungen sind sie aber auch immer wieder ein tolles Geschenk.

Einer unserer absoluten Topseller aus der Rubrik "Da kann man nicht genug von haben" sind unsere Topschaber. Im November gibt es beim kauf eines großen Topschabers einen kleine gratis dazu. Die Gelegenheit also, Vorräte aufzustocken.

Solange der Vorrat reicht – und die Erfahrungen mit den Zauberwald-Behältern im Oktober zeigt, dass dies schnell gehen kann – Gibt es unsere weihnachtliche Keksdose mit Lama-Motiven und Ergonomica-Deckel.

In den richtig schönen Farben Brombeermouse, Marineblau und grüner Apfel gibt es gleich zwei Behälterserien, die es schon fast so lange gibt, wie Tupperware selber. Die Rührschüsseln mit einem, zwei und drei Litern Fassungsvermögen sind in die Umgangssprache als Pengschüsseln eingegangen und fast schon legendär dafür, dass Hefeteig in ihnen besonders gut gelingt. Aber auch als Vorratsbehälter für frisches oder trockenes oder als Salatschüssel können die Rührschüsseln eingesetzt werden. Wie der Name schon sagt, sind sie aber auch perfekte Arbeitsschüsseln. Durch ihren dicht schließenden Deckel können außerdem Flüssigkeiten darin sicher aufbewahrt und transportiert werden. Und im Rezeptheft "Geschüttelt statt gerührt" findet ihr auch noch tolle schnelle Rezepte, die in den Schüsseln schnell zubereitet werden können.

Auch unser Party-Highlight im November ist eine Rührschüssel. Die 6,0 l-Rührschüssel in Terracotta für nur 10 Euro gibt es wie immer zu Highlight-Bedingungen.

Das bunte Trio mit 550 ml Fassungsvermögen ist wunderbar geeignet, um Restmengen aus Konserven umzufüllen. Aber auch ein Apfel lässt sich darin wunderbar mit auf die Arbeit oder die Wandertour nehmen. 

Auch unsere Gastgeberin kommt im November natürlich nicht zu kurz. Für sie gibt es diesmal eine absolute Neuheit. Den Vorrats-Look-Behälter durften wir uns gerade erst erarbeiten, jetzt gibt es die 1,0 l-Variante bereits als Dankeschön für die Party. Und dazu gibt es auch noch eine weitere Überraschung im Wert von 10 Euro.

Schon für 300 Euro Partyumsatz kann sich unsere Gastgeberin für nur 5 Euro den Kastenkuchenbehälter aussuchen. Beim letzten mal im Katalog bezahlte der Gast dafür fast 40 Euro. Wenn du den Behälter nicht möchtest, darfst du dir auch einen 30 Euro-Gutschein aussuchen.

Bei einer 400 Euro-Party mit einer Anschlussbuchung darf sich unsere Gastgeberin eine Ergänzung zum Vorrats-Look für 25 Euro gönnen.

Bei einer richtig guten Party mit 800 Euro Umsatz und Folgebuchung gibt es dann noch einen Knüller: Als Auswahl-Sternegeschenk kann sich die Gastgeberin den 7,0l-Cookware-Topf aussuchen.

Für die, die mit diesen Geschenken nichts anfangen können, gibt es Alternativ unser Eidgenossenprogramm für die Gastgeberin. Es lohnt sich also.

Vom 5. bis 18 November gibt es noch ein weiteres Top-Angebot. Die Ultra-Kasserolle mit 5,7 Litern Fassungsvermögen könnt ihr euch dann mit einer Ersparnis von sagenhaften 45 Euro gönnen.

Und ab dem 12. habe ich noch ein weiteres tolles Angebot in petto. Was das sein wird, verrate ich später.

Da sind sie also, unsere September-Specials. Ich glaube, da ist für jeden was dabei. Dazu gibt es auch noch neues im Herbst-Winter-Katalog 2018. Und unter anderem hat sich Tupperware auch etwas Neues für unsere Gastgeberinnen einfallen lassen. Aber das stelle ich euch in den nächsten Tagen noch ausführlich vor. Heute ist nur unser neues Angebotsprogramm im September 2018 Thema.

Mit der Herbstzeit kommt auch wieder die Kuchenzeit. Apfelkuchen, Pflaumenkuchen, Birnenkuchen – sie alle stehen jetzt wieder auf dem Programm. Da passt eine Rührschüssel doch perfekt in die Küche. Die große CombiPlus-Rührschüssel mit Spritzschutzring und Verschlussdeckel ist bei Tupper-Gästen sehr beliebt. Unser September-Willkommensgruß Combi ergänzt diese Schüssel optimal, passt sie doch genau in die Öffnung des Spritzschutzdeckels, so dass sich hier zum Beispiel auch Schokolade oder Butter schmelzen lässt.

Auch das CombiPlus-Sieb ist eine wunderbare Ergänzung zur Schüssel. Und der Zackenkönig – unser Apfelausstecher – passt auch prima in die Backzeit.

Nachhaltigkeit ist – wie gesagt –  Thema des Monats. Da passt auch unser wieder benutzbarer Coffee To Go-Becher perfekt rein. Ersetzt er doch leicht hunderte bis tausende Einwegbecher. 

Aber auch unser Party-Highlight des Monats passt da rein, auch wenn es nicht auf den ersten Blick auffällt. Der Küchenrollenhalter ist nämlich komplett aus Recyclingmaterial. Das gleiche gilt auch für unseren Flaschenhalter.

Unser Meister für Rumfort-Gerichte, der MikroMeister, tut durch das verwerten von übrigen Lebensmittel auf seine Art zur Nachhaltigkeit bei. Damit ihr den Platz in der Mikrowelle optimal nutzt, gibt es ihn jetzt im Doppelpack zum Preis von einem.

Einfrieren ist ja immer ein großes Thema bei uns. Nicht umsonst ist es ja auch mein Thema auf der September-Heimparty am 05. Durch unsere Tauschaktion wird es aber noch mal ein ganz besonderes Thema.

Unsere Gastgeberin wird auch um das Thema Backen herum verwöhnt. Als Dankeschön für die Party gibt es schon mal den Junge-Welle-Kuchenbehälter, der ja im August aus dem Programm fällt. Wer also nicht bei meiner Spontanparty zuschlägt, hat als Gastgeber noch eine Gelegenheit, an den Behälter zu kommen.

Schon bei 300 Euro gibt es dann die Möglichkeit, endlich noch mal an die runde Silikon-Backform zu kommen. Und in der 400€-Stufe gibt es dann das Rührschüssel-Set aus dem Angebot.

Auch ein Auswahl-Sternegeschenk gibt es wieder. Ab 600 Euro plus neu verabredete Party gibt es den Micro-Quick im Wert von 138€.

Ist das nichts für die Gastgeberin, gibt es ab September ein Alternativ-Angebot. Das stelle ich euch in den nächsten Tagen gesondert vor.

Zum Abschluss der September-Specials hat Tupper noch mal einen Knüller. Den MicroGourmet, unseren Meister des schonenden Garens, gibt es für nur 69,90€ und somit 31,10€ unter Katalog-Preis. Auf meinem kulinarischen Abend im November werde ich übrigens auch darin kochen.

In den ersten beiden September-Wochen gibt es übrigens noch ein weiteres Angebot. unser Maxi-Twinset gibt es in Kombination mit dem Snack & Go nur in diesem Zeitraum zum Vorzugspreis.

In den nächsten Tagen habe ich noch viel Neues für euch. Es lohnt sich also, täglich reinzuschauen.