Diesmal hat es etwas länger gedauert, bis ich einen geeigneten Termin gefunden habe. Aber jetzt steht es fest: Die nächste Heimparty findet am 29. Juni um 19 Uhr statt. Diesmal geht es ums Barbecue. Und wenn das Wetter mitspielt, werden wir auch tatsächlich ein wenig auf den Grill schmeißen.

Ihr seid wie immer alle herzlich eingeladen. Und natürlich dürft ihr auch Freunde und Bekannte mitbringen. Auf euren Besuch freue ich mich sehr. Und besonders freue ich mich, wenn ihr mir vorher auch Bescheid sagt.

Neben den Juni-Angebotenund den Sommer-Angeboten werde ich euch auch das Juli-Angebot zeigen können. Seid also gespannt.

Wenn Ihr an dem Tag nicht könnt, oder nicht so lange warten wollt, kommt doch am 22. Juni ins Hundezeit-Kontor im Reichsweg 71. Dort findet ab 16 Uhr meine Benefizparty zu Gunsten des Vereins Bullterrier in Not statt. Hier gibt es auch noch die Angebote der Woche.

Wer also Lust auf Klima-Oasen zum Schnäppchenpreis hat, oder noch die praktische Brotdose mit Einteilungen möchte, sollte am Donnerstag kommen oder mir noch kurz Bescheid sagen.


Eure Tuppertante aus Aachen

Am Sonntag, dem 11. und Montag, dem 12. Juni stehe ich mit dem Tupperware-Informationsstand auf dem Frühjahrsmarkt in Simmerath. Wenn ihr euch also über die neuesten Aktionen informieren wollt, oder den neuen Katalog haben möchtet, seid ihr herzlich willkommen. Wo ich genau stehe, sage ich euch dann am Sonntag.

Wenn ihr Reklamationen habt, könnt ihr diese auch gerne mitbringen. ich kümmere mich dann gerne darum.


Eure Tuppertante aus Aachen

Benefiz-Tupperpartys machen mir immer besonders viel Spaß. Und wenn es dann noch um Tierschutzprojekte geht, ist die Freude noch mal so groß. Deshalb freue ich mich, dass Ute Herff mich zur Tupperparty ins Hundezeit-Kontor in den Reichsweg eingeladen hat. Hier kaufen wir schon lange die Barf-Mahlzeiten für unsere Lotta ein. Wir haben lange nach einer Ernährung gesucht, da Lotta in der Beziehung etwas schwierig war. Dank Ute brauchten wir nicht mehr daran zu drehen und haben einen gesunden und zufriedenen Hund.

Seit einiger Zeit verpackt das Hundezeit-Kontor die Tagesrationen von Lotta auch in unsere Tupperware-Gefrierbehältern. Das macht für uns nicht nur das Einfrieren einfacher, auch das Entnehmen der Portionen geht viel einfacher, als aus den Tüten. Und ökologisch ist es natürlich auch besser als Einweg-Tüten. Über die Gefrierbehälter sind wir dann auch auf die Tupperparty am 22. Juni gekommen.

Bullterrier in Not e.V. kümmert sich um sogenannte "Listenhunde" wie Bullterrier, Staffordshire-Terrier, Pitt-Bulls und deren Mischlinge. Diese Hunde sind zu Unrecht sehr in Verruf geraten, weil es immer wieder leichter ist, Rassen zu bewerten, statt durch schlechte Haltung verzogene Individuen. Der Verein vermittelt in Not geratene Hunde in gute, verantwortungsbewusste Hände, und bietet ihnen so ein glückliches und friedliches Leben. Da fällt es mir leicht, die Hälfte meiner Provision an den Verein zu spenden.

Damit möglichst viel zusammenkommt, findet nicht nur die Party am 22. ab 16 Uhr statt. Ab Ende dieser Woche liegen im Hundezeit-Kontor Kataloge, Prospekte und Bestellzettel aus. So habt Ihr auch die Möglichkeit, bereits im Vorfeld Mitbestellungen aufzugeben, die auf den Umsatz der Party angerechnet werden. Und natürlich könnt Ihr auch bei mir telefonisch oder per Mail/PN Eure Bestellung für diese Party aufgeben.

Ich freue mich auf Euren zahlreichen Besuch am 22. Juni.

 


Eure Tuppertante aus Aachen

Öfter mal was Neues denkt man wohl bei Tupperware. Und so gibt es in diesem Jahr neben dem Monats-Special auch noch ein Sommer-Special. Ihr könnt Euch also vom 5. Juni bis zum 6. August über zusätzliche Angebote freuen.

Nichts gehört so zum Sommer wie Eis. Das findet auch Tupperware. Und deshalb gibt es aus der Profi-Chef-Serie jetzt den Sorbet-Maker, der aus gefrorenen Früchten schmackhaftes Sorbet macht. Wenn du schon den Profi-Chef Fleischwolf besitzt, kannst du dich freuen. Denn dann brauchst du nur den Sorbet-Einsatz und bist mit 32 Euro dabei. Aber auch, wenn du das Mahlwerk hast, kannst Du dich freuen. Denn das Gehäuse für den Fleischwolf kannst Du einzeln für 30,10€ kaufen. Ansonsten gibt es das komplette Gerät für 115 Euro.

Und es gibt noch mehr aus der Profi-Chef-Serie. Für Freunde des Slush-Eis gibt es für das Mahlwerk einen einen Eisschaber-Einsatz. Wenn das Mahlwerk bereits vorhanden ist, könnt ihr hier für 24,80 aufrüsten. Alle anderen sind dann mit 105 Euro für das komplette Gerät dabei.

Für sich genommen sind beide Geräte sicher ein stolzer Preis. Aber Ihr bekommt damit den Grundstock zur Erweiterung des Profi-Chefs auf Mahlwerk, Fleischwolf und Gemüse-Stick-Presse, und die Option für noch zukünftige Erweiterungen. in der Schwebe ist bisher eine Zitruspresse und ganz neu eine Kartoffelstampf-Presse, mit der sich auch Spaghetti-Eis herstellen lässt. Gerne helfe ich Euch, die richtige Startkombination zu finden.

Wenn im Sommer kein Eis gegessen wird, ist es Zeit zu grillen. Dazu braucht man unbedingt eine ordentliche Grillzange. Und die gibt es jetzt solange der Vorrat reicht von Tupperware. Die Zange besteht aus einer Heber- und einer Gabel-Seite, die sich auch getrennt voneinander nutzen lassen. Dadurch habt ihr 3 Grillwerkzeuge in einem. Und das für 29,90€. Da ihr die Zange teilen könnt, passt sie auch leicht in die Spülmaschine und kann auch gut in einer Schublade verstaut werden.

Freunde des Klicksystems dürfen sich freuen, dass es jetzt auch das Klick-Trio zu kaufen gibt. Die Kombi aus Quirl, Reibe und Entkerner wird euch viele Arbeiten erleichtern. Und das Beste ist, dass dieses Set jetzt Katalog-Produkt ist. So könnt Ihr auch einzelne Werkzeuge aus dem Set über Ersatzteile bekommen. Übrigens gibt es auch bei unseren klassischen Schälmessern etwas Neues zu erzählen. Diese gibt es nämlich jetzt beide in neuen Farben.

Neue Farben gibt es auch bei den EcoEasy-Flaschen. Diese gibt es aber zusätzlich zu den alten Farben, so dass ihr jetzt eine noch größere Auswahl habt. Ein Vögelchen hat mir übrigens gezwitschert, dass es bald Flaschenständer gibt, in die die Flaschen zum Trocknen gestellt werden können.

Eine gute Nachricht gibt es auch für alle, die sich in das Gastgeber-WKG aus der April-Aktion verliebt haben. Die Minions-Trinkflasche und die dazu passende Sandwich-Box kann jetzt jeder kaufen. Und das rechtzeitig zum Start des 3. Teils der Minions-Filme am 6. Juli.

Mit dem Sommer beginnt spätestens auch die Einfrierzeit. Obst und Gemüse wird im Garten reif und in den Geschäften und Märkten günstig. Da ist es doch perfekt, dass ein großes Gefrierset ins Sommer-Angebot kommt.  Gegenüber den Einzelpreisen spart ihr hier rund 13 Euro. Übrigens gibt es ab Juni auch die Eiswürfler im Zweier-Set. Damit habt Ihr auch die Möglichkeit, Euch das Rohmaterial fürs Slush-Eis selbst herzustellen.

Zu guter letzt gibt es auch noch ein Junge Welle-Schüsselset in sommerlichen Neon-Farben. Das Set besteht aus einer 1,3-, einer 2,5-, einer 4,3- und einer 7,5l-Schüssel.

Viel Spaß mit unserem Sommer-Programm. Vielleicht sehen wir uns morgen auf meiner Heimparty.


Eure Tuppertante aus Aachen